Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 15.12.2017

Kindergarten: Weihnachtstrucker - Nikolaus - Christbaumschmücken

Am Dienstag, den 05.12.2017  herrschte im Kindergarten „Regenbogen“ Tapfheim große Aufregung. Die Kinder packten die Päckchen für die Weihnachtstrucker zusammen. Insgesamt hat der Kindergarten zusammen mit der Krippe 18 Päckchen voll bekommen und ein paar Eltern haben noch zusätzlich Päckchen gepackt.

 

Diese hat nun am Dienstagmittag ein LKW der Johanniter, Initiator der Hilfsaktion, abgeholt. Die Kinder hatten viele Fragen an die beiden Helfer der Johanniter, sie wollten z.B. wissen, wer die Pakete bekommt und wie sie zu den Menschen kommen. Dies konnte uns Herr Volker Geßner anhand eines Fotobuches gut zeigen.

 

Schon die ganze Woche über waren die Päckchen für die Weihnachtstrucker ein großes Thema, die Kinder haben von zu Hause Lebensmittel und Spielsachen mitgebracht, die Pakete wurden gemeinsam eingepackt und man hat darüber gesprochen, warum es so wichtig ist, mit diesen Päckchen armen Menschen zu helfen. An dieser Stelle möchte sich das Kindergarten- und Krippenteam bei allen Eltern bedanken, die etwas für die Pakete mitgebracht haben.

 

Kiga - Weihnachtstrucker 2017

 

 


 

 

Obwohl der Nikolaus Anfang Dezember immer viel zu tun hat, hat er sich für den Kindergarten Tapfheim gleich an zwei Abenden Zeit genommen. Am 05.12. und 06.12. kam er abends um 17:00 Uhr in den Kindergarten um die Kinder und Eltern des Kindergartens und der Krippe zu besuchen.

 

In diesem Jahr fand die Feier zum ersten Mal im Freien statt. Dort musste uns der Heilige Nikolaus erst einmal suchen, aber nachdem die Kinder kräftig gesungen haben hat er uns doch noch gefunden. Nach einem Gedicht  las uns der Heilige Nikolaus aus seinem goldenen Buch vor, was er und seine Engelchen in den letzten Wochen so alles beobachtet haben. Er konnte viel gutes Berichten und hatte deswegen für alle Kinder ein Säckchen dabei. Nach dem klassischen „Lasst uns froh und munter sein“ hat sich der Nikolaus verabschiedet, da er noch zu vielen anderen Kindern weiter musste.

 

Kiga - Nikolaus 2017 

 


 

 

Auch in diesem Jahr durften die Vorschulkinder des Tapfheimer Kindergartens wieder auf vorweihnachtlicher Mission einen Ausflug zur Sparkasse machen. Dort hatten sie einen wichtigen Auftrag zu erledigen.

 

Sie durften den Christbaum schmücken. Allerdings haben die Kinder nicht einfach nur Kugeln an den schönen Baum gehängt, sondern sie waren schon eine Woche im Voraus damit beschäftigt Christbaumschmuck anzufertigen. So hängen nun in der Sparkasse Engel aus Korken, Schneeflocken aus Modelliermasse, Herzen aus Wachs und Anhänger aus geschrumpfter Plastik. Nach getaner Bastelei konnten es die Kinder kaum noch erwarten ihre eigenen Kreationen auszustellen und so machten sich am 04.12.2017 26 Vorschulkinder mit ihren Erzieherinnen auf den Weg in die Tapfheimer Sparkasse. Diese Mühen wurden von den Mitarbeitern der Sparkasse auch reichlich belohnt,  nach dem Schmücken gab es für alle noch Kinderpunsch und Gebäck.

 

Zum ersten Mal durften auch die Nichtvorschulkinder in der Pizzeria San Marco den Christbaum schmücken.

 

Kiga - Christbaumschmücken in der Sparkasse

 

 

drucken nach oben