Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 17.02.2016

19. Tapfheimer Ostermarkt am Sonntag, 28. Februar 2016

Seinen festen Platz im Veranstaltungskalender der Gemeinde Tapfheim hat der weithin bekannte und gleichermaßen sowohl bei Ausstellern als auch Besuchern beliebte Ostermarkt. Mittlerweile findet die schon traditionelle Veranstaltung zum 19. Mal statt, zu welcher 1. Bürgermeister Karl Malz hoffentlich wieder zahlreiche Gäste willkommen heißen darf.

 

In der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr präsentieren über 50 Aussteller in der Schulsporthalle ein abwechslungsreiches und ansprechendes Repertoire, dessen handwerkliche und hochwertige Qualität von den Besuchern immer wieder Lob und Bestätigung findet.

 

Die Mischung aus alt Bewährtem und Neuem trägt sicher zu einer guten Stimmung und Kauflaune bei. Neben spannenden Kreationen aus Stoff, Filz, Papier oder Holz für Haus und Heim - vieles absolute Unikate - wie auch interessanter Schmuck, gibt es weiter feine Stickereien, Türkränze und Gartenkeramik. Für den inneren Genuss stehen Ostergebäck, Marmeladen, Honig und Liköre zur Auswahl, zum äußeren Verwöhnen sind duftende Seifen wie auch frische Frühlingsblüher im Angebot. Ganz besonders bestaunt werden natürlich die vielen unterschiedlichen Ostereier, hergestellt und verziert mit Ölmalerei, Batik-, Wachsmal- oder Kratztechnik, oft nach alten Überlieferungen liebevoll bestickt und bemalt.

 

Ein Markt ohne Handwerker ist in Tapfheim schließlich nur schwer vorstellbar und so haben die Schnitzer- und Krippenfreunde, Korbflechter Lorenz Lindermair und Drechsler Alois Reiter gerne wieder zugesagt. Absoluter Lieblingsplatz für die kleinen Besucher wird sicher das Gehege mit den lebenden Osterhasen. Gleich zu Beginn des Rundgangs sticht den Besuchern der von den Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins D/E/R wunderschön geschmückte Osterbrunnen ins Auge.

 

Daneben sorgen sie für das leibliche Wohl der Gäste auf der Tribüne mit deftiger Brotzeit und Getränken. Wer eher Süßes bevorzugt, ist beim  Elternbeirat vom Kindergarten Regenborgen mit Kaffee, Kuchen und leckeren Torten, die auch mit nach Hause genommen werden können, an der richtigen Stelle.

 

Somit sollte für jeden das Gewünschte dabei sein, sodass es wieder einmal gilt „Auf nach Tapfheim“!    

Karl Malz
1. Bürgermeister

 

 

Ostermarkt Plakat 2016

drucken nach oben