Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 30.09.2015

Bebauungsplan Zeltplatz Tapfheim Kreisjugendring

Bekanntmachung Bebauungsplan „Zeltplatz Tapfheim Kreisjugendring“, erneuter Billigungs- und Auslegungsbeschluss - Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanvorentwurfs gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Die Aufstellung des Bebauungsplans „Zeltplatz Tapfheim Kreisjugendring“ wurde in der Gemeinderatssitzung vom 28.07.2015 beschlossen.

 

Die bei der 1. öffentlichen Auslegung sowie der Beteiligung Träger öffentlicher Belange eingegangenen Anregungen, Einwendungen und Hinweise wurden in der Gemeinderatssitzung vom 29.09.2015 abgewogen. Als Ergebnis wurden einzelne Bestimmungen geändert oder ergänzt und vom Gemeinderat gebilligt. Ferner hat der Gemeinderat die Verwaltung erneut beauftragt, die Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zu unterrichten und die Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB zur Stellungnahme aufzufordern.


Der Vorentwurf des Bebauungsplans in der Fassung vom 29.09.2015 - bestehend aus der Planzeichnung (Teil A), den textlichen Festsetzungen (Teil B) und der Begründung mit Umweltbericht - liegt in der Zeit

 

vom 09.10.2015 bis einschließlich 09.11.2015


im Bauamt der Gemeinde Tapfheim, Zimmer Nr. 4, Ulmer Str. 66, 86660 Tapfheim, während der ortsüblichen Dienstzeiten zur Einsicht öffentlich aus.


Innerhalb dieser Auslegungsfrist können Anregungen zum Bebauungsplanvorentwurf abgegeben werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den vorliegenden Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können (§ 4a Abs. 6 BauGB).

drucken nach oben