Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 06.07.2015

Der Flutpolder-Ritt

am Samstag, 11. Juli
Flutpolder-Ritt

Veranstaltung der Riedmühl-Ranch und der Riedreiter Schwenningen

 

Was ist eigentlich ein Flutpolder? Wie sind die Abmessungen des geplanten Polders Schwenningen-Tapfheim? Welche Folgen wird dies für die Landwirtschaft, den Naturschutz, aber auch für die Riedmühl-Ranch und den Reitverein haben? All diese Fragen wollen wir auf diesem Ritt besprechen.

Der Ritt ist für Einsteiger geeignet, Hufschutz ist bei festen Hufen nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos! Bitte eigene Vesper mitbringen. Fußgänger und Radfahrer sind herzlich willkommen!

geplanter Ablauf:
9.30 Uhr Treffen auf der Riedmühl-Ranch (Abritt um 10.15 Uhr)
1. Gruppe: Ritt/ Fahrt um den kompletten Polder (gesamte Strecke:13,3 km)
2. Gruppe: Ritt/ Wanderung ca 1 ½ h (Schwenninger & Gremheimer Poldergrenze)

Die Organisatoren der Riedmühl-Ranch freuen sich auf Ihr Kommen und Ihre Unterstützung!

Anmeldungen: für Reiter mit Leihpferd bis Donnerstag, den 9.7.2015, mündlich, schriftlich, telefonisch oder per eMail (09070/ 921 435, birgit.gerd@t-online.de; Fax: 09070/ 92 14 43). Leihpferde der Riedmühl-Ranch stehen auf Anfrage zur Verfügung.

drucken nach oben

IG Polder

Link zu den Internetseiten der Interessengemeinschaft "Hochwasserschutz Ja - Polder Nein"